Kirchen in Lucca – Santa Maria

Im 12. Jahrhundert mit einer Pisaner-Fassade im Stil erbaut, verfügt das Santa Maria Forisportum zwei Gemälde aus dem 17. Jahrhundert Guercino, St. Lucia und Mariä Himmelfahrt. Die Besucher der Kirche können auch in der Porta San Gervasio, ein gut erhaltenes Tor von der 1200er und einem ehemaligen Burggraben.

Related posts:

  1. Kirchen in Lucca – Cattedrale di San Martino
Entdecken Sie Hambros - Lucca Hotel »

One Response to “Kirchen in Lucca – Santa Maria”

Leave a Reply